Abgeschlossene Projekte

Fachtagungen


Das Zeitalter der Aufklärung – Innovative Informationen zu Neuroleptika (Sept. 2017)

Hier finden Sie die Publikation der 23. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.


Patientenrechte in der Psychiatrie - Theorie und Wirklichkeit (Sept. 2016)

Hier finden Sie die Publikation der 22. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.


Wenn Heime – dann mit Qualitätsstandards! (April 2016)

Hier finden Sie die Publikation der 21. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.


Inklusion – Teilhabe am sozialen und beruflichen Leben!? (Sept. 2015)

Hier finden Sie die Publikation der 20. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.


Das Recht auf Sexualität (Nov. 2014)

Hier finden Sie die Publikation der 19. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.


Wenn Gemeindepsychiatrie — dann richtig (Sept. 2014)

Hier finden Sie die Publikation der 18. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.


(Über)Lebenskünstler – Vom Systemsprenger zum Lebenskünstler (März 2013)

Hier finden Sie die Publikation der 17. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.


Sucht und Psychose – Doppeldiagnose, die Herausforderung der Zukunft (Aug. 2012)

Hier finden Sie die Publikation der 16. Fachtagung als pdf-Datei zum Download.

Zudem können Sie hier einen Pressebericht zu der Veranstaltung herunterladen.

Die Publikationen sind auch über ISSN 2510-0262 bestellbar.


Presseartikel


Schulprojekt "Verrückt? Na und!" startet im Landkreis Cochem-Zell

Hier finden Sie den Artikel der Kreisbeilage (Ausgabe49/2008) als pdf-Datei zum Download.


Konzept für seelische Gesundheit

Neuheit in Rheinland-Pfalz: Schüler der BBS Cochem nehmen am Projekt "Verrückt? Na und!" teil Förderung durch Ministerium

Auf der einen Seite sind immer mehr Menschen psychisch krank, auf der anderen leiden Betroffene unter Vorurteilen. Als erste Schule in Rheinland-Pfalz hat die Berufsbildende Schule in Cochem Jugendliche durch das Projekt "Verrückt? Na und!" an das Tabuthema herangeführt.

Hier finden Sie den Artikel der Rhein-Zeitung -Ausgabe Mittelmosel vom 21.11.2008 als pdf-Datei zum Download.