Aktuelle Projekte


EUTB

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige unentgeltlich bundesweit zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe.

Hier erfahren Sie die Öffnungszeiten und Ansprechpartner/In, sowie Informationen zum Angebot:

Alzey

Hier finden Sie den Informationsflyer der Beratungsstelle in Alzey als pdf-Datei zum Download.

Ludwigshafen

Hier finden Sie den Informationsflyer der Beratungsstelle in Ludwigshafen als pdf-Datei zum Download.

Trier

Hier finden Sie den Informationsflyer der Beratungsstelle in Trier als pdf-Datei zum Download.

Landau

Hier finden Sie den Informationsflyer der Beratungsstelle in Landau als pdf-Datei zum Download.

Alle EUTB Stellen und bundesweite Informationen finden Sie unter www.teilhabeberatung.de.

EUTB: Standorte

Auf der Karte finden Sie die Standorte der EUTB, die mit unseren Kooperationspartnern Ivita und GPZ Vorderpfalz entstanden sind.


EX-IN

Vom Ich zum DU zum WIR

  • Wir-Wissen umfasst das gemeinsam Verstandene meiner eigenen, sowie der Erfahrungen anderer Menschen ebenso, wie das Bewusstsein der Unterschiede und Gemeinsamkeiten.
  • Wir-Wissen besteht aus eigenen Erfahrungen, eigenem Erlebten wie Stigmatisierung, Erschütterungen des eigenen Lebens oder die Konfrontation mit Zwängen.
  • Erfahrungswissen, ein wesentliches Element, mit dem EX IN Genesungsbegleiter arbeiten, entsteht durch das Erleben und Durchleben von Situationen. Dabei entsteht das Ich-Wissen, welches später in ein allgemeiner gehaltenes Wir-Wissen eingebracht wird.

So lässt sich ein wesentliches Element von der Wirksamkeit EX IN kurz beschreiben. EX-IN (Experienced Involvement) ist aber weitaus mehr:
Die Entstehung von Erfahrungswissen, dass ich als zertifizierter EX-IN Genesungsbegleiter professionell weitergeben kann.

EX-IN: Philosophie

Jeder Mensch ist einzigartig. Das zeigt sich auch darin, wie sich seelische Erschütterungen äußern, wie sie erlebt werden und welche Wege zur Genesung führen.

Die EX-IN-Philosophie beruht nicht auf medizinischen Behandlungsmodellen und psychiatrischer Diagnostik. Die Idee und die Prinzipien sind aus dem Erfahrungswissen von Peers entstanden.

  • Jeder Mensch hat das Potienzial zur Genesung!
  • Jede Person kann die Verantwortung für seine Entscheidungen übernehmen!
  • Jeder Mensch weiß für sich am besten, was für ihn hilfreich ist!
  •  

Hier finden Sie ein Informationsblatt zur EX-IN Philosophie als pdf-Datei zum Download.

EX-IN: Ziele und Studienlage


Einige wissenschaftlich, evidenzbasierte Studien zu EX-IN

Eine wissenschaftliche Begleitforschung der Hochschule München mit Ergebnissen und Empfehlungen:  EX-IN im Bezirk Oberbayern Endbericht zum Modelprojekt vom 1. Januar 2013 bis 31. Dezember 2014
Leitung Begleitforschung Prof. Dr. Manfred Cramer Hochschule München

Hier finden Sie den "EX-IN Abschlussbericht Oberbayern 2015" (46 Seiten mit ausführlicher Literaturliste) als pdf-Datei zum Download.

Weitere Studien und Bachelorarbeiten können Sie unter www.exin-rlp.de mit dem dortigen Kontaktformular anfragen.


Zusammenfassung empirischer Studien zum Potential von Peer Arbeit

Wegen ihrer besonderen Aktualität und in einer ausführlichen Darstellung hier eine Übersicht aus dem Artikel von Mahlke et al., 2015. Die hier referierten Ergebnisse empirischer Untersuchungen entsprechen den Befunden aus einer intensiven Literaturanalyse als pdf-Datei zum Download.


Studie Uni Mainz zu wiederkehrenden Depressionen und bipolaren Störungen

Auch der beste Behandler kann nicht optimal helfen, wenn die Ursachen psychischer Störungen nicht oder nur teilweise bekannt sind. Um neue Erkenntnisse über Entstehung und Verlauf depressiver Phasen zu gewinnen, ist die Uni Mainz auf die Teilnahme einer großen Anzahl von Probanden in der Studie. Für die Studie an der Universität Mainz werden Teilnehmer gesucht, die wiederholte Depressionen oder eine Bipolare Störung haben. Die Teilnahme erstreckt sich über zwei Tage und beinhaltet eine MRT Untersuchung. Die Teilnahme wird mit 12 €/Stunde vergütet. Die Studie befasst sich mit emotionalen und motivationalen Veränderungen und deren Zusammenhänge mit bestimmten Denkmustern bei affektiven Störungen. 

Diese Publikation als pdf-Datei zum Download.


EX-IN: Aufsätze & Vorträge


EX-IN - Genesungsbegleiter im ambulanten Einsatz (NeuroTransmitter © Springer Medizin)

Die Wirklichkeit ist viel komplizierter, als die Idee einer Revolution
Übersetzer und Brückenbildner aus der Selbsthilfe – Warum?

Unter diesem Titel berichtet unser Vorstandsmitglied und EX-IN - Genesungsbegleiter Robert Jacobs über Chancen, Möglichkeiten und Widerstände beim Einsatz von Erfahrungsexperten. Er zeigt auf welche Funktion der Brückenbildner und Türöffner für die Psychiatrie haben wird.
Veröffentlicht in der 2. Sonderausgabe des NeuroTransmitters (Fachorgan der Psychiatrie) zur DGGPN Tagung im November 2018.

Hier der vollständige Artikel als pdf-Datei zum Download.


Vortrag Ex-Ausbildung

Der Landesverband Psychiatrie Erfahrener Rheinland-Pfalz e.V. (heute: NetzG-RLP e.V.) hat als erster Verband der Psychiatrie Erfahrenen eine EX-IN-Ausbildung angeboten. Mit Unterstützung des Pfalzklinikums und der Aktion Mensch begann die Ausbildung vom 1.10.2014 bis 31.10.2015.

Hier die Begrüßung der Teilnehmer als pdf-Datei zum Download.


Arbeitshilfe für den Recoveryansatz.

Mit Hilfe der Vorausverfügung (pdf-Datei), des Theoriebuchs (pdf-Datei) und des Arbeitshefts (pdf-Datei) kann man Krisen mit seinen Freunden durchstehen - ein interessanter Ansatz zur Genesung neben den herkömmlichen, medizinischen Modellen.


Mein Weg aus der Chronifizierung einer Krise

Franz-Josef Wagner
Es wird hier ein Teil der letzten 20 Jahre der Biographie von Franz-Josef Wagner unter dem Blickwinkel „Der Weg aus der Unheilbarkeit“ zu beleuchten versucht. Dabei geht er nicht auf alle Aspekte und Nuancen ein, sondern beschreibt nur grob – aus späterer Sicht – seine gedanklichen und Umfeld bezogenen, diagnostischen und therapeutischen Meilensteine. Negativ wie Positiv:  pdf-Datei zum Download.


Fünf Aufsätze über Genesung von psychiatrisch diagnostizierten Menschen

Die Gründe für diese Broschüre sind vielfältig: Ein Grund ist der Erfolg der beiden letzten Jahre mit den Broschüren „Zurück ins Leben“ und „Gesundung als Reise des Herzens“.... Fünf Aufsätze Genesung als pdf-Datei zum Download.